BioTEAque – Sauberne Bärbel

Ein weiterer Tee, den mir BioTeaQue zum Testen zur Verfügung gestellt hat ist der Detox-Tee sauberne Bärbel. Es handelt sich auch hier um eine Basis aus Grüntee und Kräutertee, dieses Mal verfeinert mit Tulsikraut und Ginseng. Und nun ein bisschen Angeberwissen, bevor es weitergeht…Tulsi heißt auch indisches Basilikum und ist besonders geeignet für Menschen, die Probleme mit Cholesterin haben, es senkt nämlich bei regelmäßigem Verzehr den Cholesterinspiegel und ist damit die perfekte Ergänzen für einen Detoxtee, dessen Ziel die Entgiftung des menschlichen Körpers ist. Es gibt auch eine lustige Geschichte dazu 🙂 Ich bin Blutspenderin und wenn man regelmäßig Blut spendet erhält man kostenlos zu seiner Blutspende ein Blutbild, nun hatte ich aber Angst, vor all zu katastrophalen Werten und hab deshalb (man soll ja vorher viel trinken) einen Liter Tulsitee getrunken. Das Ende der Geschichte war, dass mein Cholesterinspiegel zu niedrig war – also nicht übertreiben 😉 Aber nun zurück zum Thema…

Der Tee beinhaltet:
Grüntee (25%),
Lemongras (25%),
Ingwer (10%),
Löwenzahnblätter,
Zitronenschalen,
Coriander
Tulsikraut und
Ginseng

Man soll 1-2 TL pro Tasse nehmen und den Tee 7 – 10 Minuten ziehen lassen. Ich habe mich, wie beim
Engelein Ruth für 1,5 TL und einer Ziehzeit von 7 Minuten entschieden.

Ich bin prinzipell wirklich kein Fan von Zitronengras, da es oft eine ziemlich dominante Note hat und mit 25% Zitronengras sollte einem bewusst sein, dass man dieses auch rausschmeckt. Das Grünteearoma hält sich hier sehr zurück, es dominiert eine zitronige Note, die aber erstaunlich natürlich-zurückhaltend schmeckt, ich empfinde sie als sehr angenehm, seltsamerweise mache ich noch Koriander aus, obwohl der relativ weit hinten auf der Zutatenliste steht. Der Geschmack ist natürlich-erfrischend. Der Tee ist trotz kochendem Wasser und einer Ziehzeit von 7 Minuten kein bisschen bitter geworden. Je mehr ich davon trinke, desto eher mache ich den Ingwer mit aus. War er am Anfang hauptsächlich zitronig mit einem Hauch Koriander, so ist er gegen Ende immernoch sehr zitronig, mit einer angenehmen Schärfe und kräftigem Grünteearoma gepaart und einem Hauch Koriander.

Geschmacklich kann ich auch hier sagen: Definitiv eine gut gelungene Mischung, für alle, die Tees mit Zitronenaroma mögen! Man sollte aber auch Ingwer nicht völlig abgeneigt sein. Perfekt, um voller Leben in den Tag zu starten 🙂

Nun zu den Randdaten:
Hersteller: BioTEAque
Sorte: Detox – sauberne Bärbel
Dosierung pro Tasse und Packungsgröße: 1,5 TL (= 2 Gramm) von 70 Gramm losem Tee
Preis: 8,80 Euro
Preis pro Tasse: ca. 25 Cent
Empfeung: gehobene Preisklasse, aber perfekt, um morgens in Schwung zu kommen, und das Cholesterin auf leckere, unkomplizierte Weise etwas zu senken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s