Der kreative Freitag – Granny Squares

untersetzer

Heeeeee,

noch bin ich motiviert, was meinen kreativen Freitag angeht 😉

Heute möchte ich eine Möglichkeit für Wollreste vorstellen, die sogar ein wenig mit Tee zu tun hat: Granny Squares! Es gibt viele Anleitungen im Internet und ihr könnt dafür Wollreste verwenden oder schöne, zusammenpassende Wolle kaufen. Was ich sehr schön finde ist, wenn die Wolle auf den ersten Blick gar nicht zusammen passt und am Ende das Ergebnis doch ganz schön ist.

Ich verwende die Granny Squares als Untersetzer für Tassen. Vier zusammengehäkelte ergeben bei mir einen Teekannenuntersetzer. Wobei ich den Rand nochmal mit weißer Wolle umfasst habe (feste Maschen) und eine Art Borte aus Kettmaschen mit blauer Wolle gemacht habe. Ich hatte die Baumwolle Sandy von onLine bzw. von Lana Grossa die Cotone. Eigentlich soll man Wolle ja nicht mischen, aber da die beiden Sorten sehr ähnlich sind, ließ ich mich auf das Experiment ein 😉

Anleitungen findet ihr sowohl im Internet (z.B. auf Pinterest oder in diversen Blogs), und in Büchern. Meine Anleitung hab ich aus der aktuellen Ausgabe von simply Häkeln. Wenn man sauber häkelt, dann wird es auch akurat eckig – meine sind etwas verzogen, aber für die ersten Grannys finde ich es ganz in Ordnung und irgendwie mag ich auch dieses verzogene Design – sieht fast so aus, als wäre es gewünscht.

Granny Squares würde ich blutigen Anfängern nicht unbedingt empfehlen. Ihr müsst dazu in Runden häkeln können und Stäbchen kommen auf jeden Fall drin vor.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Der kreative Freitag – Granny Squares

  1. Sehr hübsch:) Ich häkele ja auch hin und wieder, wobei mir Stricken viel mehr liegt und ich vor allem auch die Anleitungen besser verstehe ^^ habe selbst letztes Jahr mal ein Buch über Grannys gekauft und dann auch recht bald ein Square gehäkelt..es sah schon ganz gut aus für einen ersten Versuch..aber ich musste schon bissel aufpassen..was mich da nervt, ist, dass ich sowas gar nicht mit TV-Untermalung oder ähnlichem machen kann..ständig aufpassen, wo man ist..ich hab beim Häkeln nie einen Blick dafür…deswegen habe ich es dann auch erst mal wieder gelassen..momentan muss ich noch ein Paar Handstulpen fertigstricken, die liegen auch seit dem Winter angefangen hier rum 🙂 aber ist ja bald wieder das Wetter danach, ne ^^ schönes Wochenende!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s