Was los war…

einhorn

Hallo lieber Blog, hallo liebe verbliebenen Leser,

ich bin nach wie vor großer Tee-Fan, aber einiges hat sich bei mir in letzter Zeit geändert. Zum Jahreswechsel hab ich einfach ein wenig Ruhe gebraucht. Ich habe noch fleißig die Teeschachteln gesammelt und fotografiert, die ich gekauft habe und immer die letzten paar Teebeutel aufgehoben, um dann über die Sorten zu berichten. Irgendwann hörte auch das auf. Ich liebe Tee nach wie vor, so ist es nicht. Aber als dann der Support von Windows XP eingestellt worden ist und ich auf meinem gepimpten „Surf-Laptop“ (10 GB SSD-Festplatte, schnell, aber wenig Kapazität) ohne DVD-Laufwerk nicht mehr surfen wollte, tat das meinem Blog noch weniger gut. Irgendwann schlief er dann ein und ein neues Hobby machte sich breit: das Häkeln. Ich häkle Amiguramis, Untersetzer, Mützen, Socken, Utensilos, Wärmekissen, Waschlappen und alles, was mir zwischen die Finger kommt. Ich liebe es abends vorm Fernsehr zu sitzen, bewaffnet mit einer Häkelnadel und kreativ zu sein.  

Aber ich liebe Tee! Ich trinke nach wie vor sehr viel Tee und habe nun seit zwei Wochen Urlaub. In der Zeit standen permanent zwei Kannen Tee in unserer Küche, die neu gefüllt worden sind, sobald sie leer waren. Und eine Mail einer lieben Leserin hat mich nun dazu bewogen einen Neuanfang zu starten. Ich will wieder versuchen regelmäßig zu bloggen.

Ob ich es schaffe, kann ich natürlich nicht versprechen. Ich würde mich allerdings sehr freuen, wenn mir ein paar alte Leser erhalten geblieben sind und ich altbekannte Namen wieder erkenne.  

Wenn es euch nicht stört blogge ich eventuell auch von meinen Häkelwerken 🙂 Mal gucken, was die Zeit bringt.  

Advertisements

Ein Kommentar zu “Was los war…

  1. Hallöchen, schön mal wieder etwas von Dir zu lesen 🙂 Häkelarbeiten sehe ich persönlich auch sehr gerne, da ich ja selbst stricke und häkle 🙂 Immer her damit, ansonsten mach einfach so, wie Du es schaffst..ich fänd es ja schön, wenn man Dich per Bloglovin lesen könnte, aber ich habe Dich per Mail abonniert, das geht natürlich auch 🙂 Genieße Deinen Urlaub noch! Liebe Grüße:)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s