351. Artikel – das Favoritenupdate :D *woho*

Lang, lang hab ichs versprochen…nun ist es endlich da…mein Favoritenupdate 🙂

Wie auch beim letzten Mal hab ich meine fünf liebsten Teesorten in den Kategorien Grüner, Schwarzer und Weißer Tee, Rooibos, Kräutertees und Früchtetees zusammen gestellt. Die Platzierungen sagen lediglich in welcher Reihenfolge mir die Tees eingefallen sind – nicht, wie sehr ich sie mag.

Grüne, schwarze und weiße Tees:
1. King’s Crown (Rossmann) – Rohini (weißer Tee mit Pfirsichblüten)
2. King’s Crown (Rossmann) – (grüner Tee mit Ananas & Mango)
3. Ceylon (Marke egal, billiger Ceylon im Beutel)
4. YogiTea – BlackChai / Milford – Sweet Chai (diese beiden Tee – beide schwarz) müssen sich den vierten Platz teilen. Einzeln finde ich sie ok, aber gemischt mit 1 Beutel Sweet Chai und zwei Beuteln Black Chai wird für mich ein Chai-Traum wahr :))
5. Asia-Shop – Grüner Tee mit Jasmin

Hier hat sich auch ein wenig was getan…die ersten zwei Plätze blieben, die anderen drei wurden neu vergeben. Nachdem KittyKat mit purem Ceylontee nicht so viel anfangen kann, hab ich einen Chai-Sirup gemacht, den ich mit Ceylon getrunken habe und aromatisierten Schwarztee mit Ceylon und dadurch hab ich gemerkt wie vielseitig er einsetzbar ist und wie sehr ich die einzelnen Varianten mag. Als Eistee trinke ich ihn auch sehr gerne, weshalb ich finde, er hat eine Erwähnung verdient. Ich hab schon überlegt „Quicktipps“ einzuführen, wo ich euch die einzelnen Ceylonrezepte vorstelle, aber auch andere Tipps zur „Teeverfeinerung“ und ihr könnt euch da natürlich auch auslassen.

Rooibostees:
1. Goldmännchen – Pfirsich-Rooibos
2. Cornwall (Norma) – Lemon-Dings-Rooibos
3. King’s Crown (Rossmann) – Sonne Afrikas (grüner Rooibos)
4. Lord Nelson (Lidl) – Rooibos Pfeffer-Zitrone
5. Müllers Teestube – Rooibos & Honig

Oh…hier hat sich wirklich absolut nichts getan…ich hab in der Zwischenzeit also keinen neuen Rooibostee entdeckt, den ich noch lieber mag.

Kräutertees:
1. Goldmännchen – Thüringer 9 Kräuter
2. Teehaus – 7 Kräuter
3. das gesunde Ruhe und Entspannung
4. Westcliff – Ingwer-Holunderblüte
5. Teekanne – Indischer Chai / Meßmer – Indischer Tee (also der Lapacho-Orange-Gewürze – die müssen sich auch einen Platz teilen, denn ich mag sie gemeinsam mit dem Sweet-Chai von Milford am liebsten. Also je einen Teebeutel auf einen Liter Wasser).

Hier hat sich ein wenig was getan…wobei ich zum einen den Meßmer Tee durch die No-Name-Variante von Westcliff ersetzt habe, aber der Yogi-Tea musste ganz weichen, ebenso wie der Ingwer-Tee von Milfor. Dafür habe ich Teehaus mit aufgenommen sowie meine Mischung aus drei verschiedenen Teesorten. Da ich sie zusammen sehr liebe finde ich es legitim, dass ich sie auch zusammen aufführe.

Früchtetees
1. Goldmännchen – Traumtänzer
2. Meßmer – Waldbeere
3. Goldmännchen – Apfel
4. Cornwall – Tropical
5. Teekanne – Pure Lust

Bei den Früchtetees ist lediglich die Pure Lust von Teekanne geblieben. Es gibt ja viele Fans der heißen Liebe oder der kleinen Sünde, aber auf die beiden Sorten steh ich nicht so. Die sind mir irgendwie zu dominant. PUre Lust mag ich hingegen sehr, auch wenn ich sonst keine Erdbeere mag und den Traumtänzer trinke ich am allerliebsten mit einem Beutel Orangen- und einem Beutel Erdbeertee (auf einen Liter). Ansonsten mochte ich den Waldbeeretee von Meßmer schon immer supergerne und hab lange nach günstigen Alternativen gesucht. Aber irgendwie kommt keiner an ihn ran. Und die anderen beiden find ich ganz super als Basistees 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s