Benediktus Kräuterlabor – Elefantengedächtnis

Name: Elefantengedächtnis
Marke: Benediktus Kräutertee
Preis: 1,29 Euro
Preis pro Tasse: 0,0516 Euro
Bezugsquelle: Norma

Geblubber: Diesen Tee hab ich schon dreimal getestet, aber irgendwie immerwieder vergessen, den Artikel dazu zu posten. Dementsprechend versuche ichs jetzt noch ein viertes Mal, in der Hoffnung, dass ichs dieses Mal nicht verpenne 😉

Der Tee enthält:
Grüntee, Hagebuttenschale, Spearminze, naturidentisches Aroma (Apfelaroma, Apfelsaftkonzentrat), Pfefferminze, Grüner-Hafer-Kraut, Vitamine, Lemongras

Hier bin ich geteilter Meinung.

Der Tee ist nicht bitter, obwohl er längere Zeit gezogen hat, und er schmeckt sehr nach Kräutern, aber so, dass die Minze nicht hervorsticht. Außerdem schmeckt er fruchtig und die Kombination aus Frucht- und Kräutertee kannte ich so noch nicht. Er hat also auf alle Fälle eine sehr spezielle Note, die im Gedächtnis bleibt – im Elefantengedächtnis 🙂 Allerdings hab ich auch einen kleinen negativen Punkt: die letzten paar Schlucke sind doch ein klein wenig bitter, aber sonst echt top!

Das Preis-Leistungsverhältnis ist völlig in Ordnung und ich würde den Tee vorbehaltlos weiterempfehlen.

Nach Noten:
Geschmack: 2
Preisleistung: 1
Intensität: 2
Zubereitung: 1
Endnote: 2

nachkaufen: durchaus 🙂

Dieser Artikel wurde automatisiert veröffentlicht, da ich gerade Urlaub habe. Auf Kommentare kann ich deshalb nicht immer sofort antworten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s