Bad Heilbrunner – Cistus-Granatapfel-Tee

Name: Cistus-Granatapfel-Tee
Marke: Bad Heilbrunner
Preis: 2,45 Euro (im Doppelpack mit Massageball, regulär ca. 1,35, was 0,09 Euro pro Beutel entspricht)
Preis pro Beutel: 0,08 Euro
Bezugsquelle: dm

Geblubber: Das ist nun der letzte der Bad Heilbrunner-Tees, den ich habe. Auf diesen hab ich mich zugegebenermaßen am meisten gefreut! Er soll die Abwehr stärken, ist glutenfrei und enthält:

Cistrosenkraut, Hibiskus, natürliches Aroma (Orange, Tropical), Brombeerblätter, Rote Bete, natürliches Granatapfelkonzentrat

Der Tee schmeckt schön fruchtig, leicht zitronig, aber nicht nach Granatapfel! Außerdem fehlt es ihm etwas an Geschmack. An sich eine gute Sache, die aber nicht perfekt ist. Durch die Rote Bete hat der Tee natürlich eine tolle rote Farbe. Kein Fehlkauf, aber auch keine Geschmacksexplosion.

Nach Noten:
Geschmack: 3 (fehlender Granatapfel :()
Preisleistung: 2
Intensität: 3
Zubereitung: 2
Endnote: 3

nachkaufen: nein, auch wenn er ganz gut war, hat er mich einfach nicht vollstens überzeugt.

Advertisements

2 Kommentare zu “Bad Heilbrunner – Cistus-Granatapfel-Tee

  1. Hallo,

    Ich finde den Tee gar nicht schlecht. Etwas Zucker darf gerne sein. Voralem mag ich aber, dass er nicht so hagebuten- oder hibiskuslastig ist und schmeckt wie fast alle anderen roten Früchtetees.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s