Teekanne – Kleine Sünde

Name: Kleine Sünde
Marke: Teekanne
Preis: 1,95 Euro
Preis pro Beutel: 0,10 Euro
Bezugsquelle: Kaufland, dm, Müller, netto etc.

Geblubber: Hier haben wir den nächsten Tee meiner Liebes-Tee-Collection von Teekanne. Ich hab ihn schon vor über einer Woche getrunken (genauso wie die anderen vier leeren Beutel, die neben mir liegen, aber irgendwie war die Woche stressig…sehr, sehr stressig und es gab Personen, denen ich Vorrang gegeben habe).

Die kleine Sünde soll nach Heidelbeere und Vanille schmecken und enthält:
Hibiskus, Apfel, Hagebutte, Heidelbeeraroma, Orangenschale, süße Brombeerblätter, Vanillearoma, Holunderbeere

Auch hier finde ich es sehr schade, dass es sich bei dem „Geschmacksträger“ nur um Aromen handelt.

Von der Zusammensetzung gleicht der sehr dem Heidelbeer-Vanille-Tee von Captains Tea. Mit dem großen Unterschied, dass die Captains Tea-Variante gerade mal die Hälfte kostet (bzw. nicht mal die Hälfte).

Geschmacklich ist er schön beerig und leicht süß, im Nachgeschmack finde ich ihn ein klein wenig herb. Wer Interesse an diesem Tee hat und einen Netto in der Nähe, dem würde ich erst mal empfehlen, die netto-Variante zu probieren, denn sie schmecken wirklich nahezu identisch!

Nach Noten:
Geschmack: 2
Preisleistung: 4 (wegen dem nahezu gleichen Nettotee)
Intensität: 1
Zubereitung: 1
Endnote: 2

nachkaufen: nein – eher den netto-Tee, der genauso schmeckt 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s