King’s Crown – Budai (Grüntee mit Mango und Ananas)

Name: Budai (Grüntee mit Mango und Ananas)
Marke: King’s Crown
Preis: 1,99 Euro
Preis pro Beutel: 0,10 Euro
Bezugsquelle: Rossmann

Hmmmmm…das ist schon ein ganz spezieller Liebling von mir. Ich hätte wirklich nicht erwartet, dass mich das King’s Crown – Premium Tee-Sortiment so sehr begeistert!

Ein kräftiger, unkomplizierter Grüntee paart sich mit einem sanften Hauch von Mango und Tropenfrucht, was sehr natürlich wirkt und schön fruchtig ist. Es passt wirklich perfekt!

Der Tee wird in einer stabilen Pappschachtel in schlichtem schwarz geliefert, in der zwanzig Teepyramiden (in einer Plastiktüte verschweißt) enthalten sind. Regulär kostet er 1,99 Euro – was 10 Cent pro Beutel (bzw. Pyramide) macht. Find ich in Ordnung, denn es ist wirklich sehr leckerer, hochwertiger Tee!

Ich lasse meinen Tee immer ca. 2 Minuten ziehen, so erhält er ein leichtes Grünteearoma, dass nicht zu bitter ist und dass ich sehr mag.

Da ich den Tee in einer Thermoskanne aufgebrüht habe, habe ich die Pyramiden mit einer Gabel rausgefischt und am Rand leicht ausgedrückt, dabei ist mir eine Teepyramide mal an der Naht erissen, man sollte also nicht zu grob mit ihnen umgehen (oder ich hatte einfach nur Pech).

An sich würde ich diesen Tee Liebhabern von Grünem und Weißem Tee ohne Vorbehalte weiterempfehlen!

Der Tee ist übrigens nach dem chinesischen Gott des Glücks und der Zufriedenheit benannt und enthält:
Grünen Tee, Aroma, Mango, Ananas, Rosenblüten, Kornblumenblüten, Sonnenblumenblüten

Und bevor ichs vergess (die Schachtel steht grad neben mir): er riecht einfach nur herrlich fruchtig 🙂

Nach Noten:
Geschmack: 1
Preisleistung: 1
Intensität: 1
Zubereitung: 2
Endnote: 1

nachkaufen: definitiv!

Advertisements

Ein Kommentar zu “King’s Crown – Budai (Grüntee mit Mango und Ananas)

  1. Meine Frau hat gestern King’s Crown ‚Matcha‘ Kräutertee gekauft. Frische Grün- und Kräuterteemischung mit Japan Matcha (15%). Außerdem Anis, Orangenschalen, Spearminze, Eukalyptus, Zimtstücke, Zitronenmyrte, Pfefferminze und Süßholz.
    Der Geschmack hat nichts von Matcha an sich, sondern nur eine leichte Grünteenote. Auch nach Öffnen eines Teebeutels kann ich kein Matcha finden. Bei 40% off war es ein Versuch wert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s