Lord Nelson – Rooibos Pfeffer-Zitrone

Name: Rooibos Pfeffer – Zitrone
Marke: Lord Nelson
Preis: 1,59 Euro
Preis je Beutel: 0,08 Euro
Bezugsquelle: Lidl

Geblubber: Pfeffer??? Tee mit Pfeffergeschmack??? Den MUSSTE ich haben – pure Neugirde! Außerdem find ich Teepyramiden äußerst hübsch!

Und da fängts schon an…

eine äußert dekorative Klappschachtel, mit 20 Teepyramiden! Die Teepyramiden sind in Plastik eingeschweißt, die Schachtel auch noch mal. Ein dicker Minuspunkt für die Umwelt (die ich in meinem Blog nicht bewerte…vielleicht brauch ich neue Kriterien)

Aber nun zum Geschmack!

Nein – ein Problem kam noch: Wie hole ich den Teebeutel (bzw. die Teepyramide) aus der Tasse. Klar – mit einer Gabel oder einem Löffel geht das schon, hat man jedoch grad nichts zur Hand, muss man sich beherzt das Pfötchen verbrennen – nicht so schön (Minuspunkt für die Zubereitung).

Jetzt aber endlich zum Geschmack!

Mit dem Pfeffer hatte ich mir einen schönen Kick erwartet, leider bleibt der aus! Zwar ist es ein schön kräftiger, aromatischer Rooibostee, jedoch ohne Pfeffer. Kein scharfer Nachgeschmack, nicht mal ein Hauch davon – vielleicht wird er intensiver, wenn er kalt wird, aber auch nach 20 Minuten Kühlzeit mach ich keinen Unterschied aus. Und das, obwohl ich eine Bilderbuchmimose bin. Alles in allem ist er aber wirklich sehr, sehr lecker, er hält jedoch nicht, was er verspricht.

Nach Noten:
Geschmack: 2 (da ich keinen Pfeffer nicht finde)
Preisleistung: 2
Intensität: 1
Zubereitung: 4 (wie krieg ich da den Teebeutel raus???)
Endnote: 2

nachkaufen: ohne diesen Verpackungskladderadatsch auf jeden Fall…so bin ich noch zwiespaltig, aber er schmeckt wirklich übelst genial und hat die zwei nur bekommen, da mir der Pfeffer fehlt.

Advertisements

4 Kommentare zu “Lord Nelson – Rooibos Pfeffer-Zitrone

  1. Pfeffer??? Tee mit Pfeffergeschmack??? Den MUSSTE ich haben – pure Neugirde! – Genauso war es bei mir auch. Ich kann den Tee aber nur eingeschränkt empfehlen. Er hat einen sehr interessanten Kick und Geschmack, verursacht bei mir nach mehrren Tassen (ab etwa 3) jedoch leichte Kopfschmerzen, die mit jeder weiteren Tasse immer schlimmer werden. Eine Tasse vom Tee geht – mehr als drei gehen leider nicht.

  2. Ich habe den Tee zum ersten mal in Dänemark im Urlaub getrunken.Der Tee ist so gut das ich ihn gleich in Deutschland auch kaufen wollte,nur da habe ich den Tee leider nicht bekommen.Schade!!!!

    • Uff, da bin ich leider überfragt. Ich weiß wirklich nicht, ob es den noch gibt und der Artikel ist jetzt ja auch schon über drei Jahre alt…wäre aber schade, wenn nicht. Aber ich werd mal danach Ausschau halten – das will ich jetzt schon wissen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s